Was ist Mentaltraining?

Sicher hast du den Begriff „Mentaltraining“ schon mal gehört.
Aber was genau bedeutet mentales Training und wie wendet man es richtig an?

Beim Mentaltraining nutzt du die Kraft deiner Gedanken, um dein Leben positiv zu verändern und du gewinnst ganzheitlich mehr Lebensfreude!

Egal ob du abnehmen oder selbstbewusster werden willst, Mentaltraining unterstützt dich in diversen Lebensbereichen. Auch deine Gesundheit kannst du dank mentaler Übungen verbessern.
            
Negative Gedanken beeinflussen dein Leben negativ! Sie machen dich unglücklich, schwach und ziehen dir permanent Energie ab. Wenn du ständig über Sorgen und Probleme nachdenkst oder über negative Ereignisse aus der Vergangenheit… wenn du dir vorstellst, was alles schief gehen und Schlimmes passieren könnte… dann kannst du dein Leben unmöglich glücklich und mit Leichtigkeit leben.
           
Mentales Training besteht aus 3 Schritten:
1: Negative, hinderliche Gedanken und Verhaltensmuster erkennen / wahrnehmen 
2. Diese Gedanken und Verhaltensmuster annehmen / wertungsfrei hinterfragen
3. Gedanken und Verhalten verändern / ersetzen

Klingt dies interessant für dich? Dann melde dich zu einem unverbindlichen, 15minütigen telefonischen Erstgespräch.